Augsburger Dult

Längstes Freiluftkaufhaus 29. September bis 7. Oktober 2018

Freiluft-Shoppen seit über 1000 Jahren

Augsburgs längstes Freiluftkaufshaus zwischen Vogel- und Jakobertor ist immer ein Erlebnis!

Für swa KAROCARD-Besitzer gibt es wieder viele Vorteile.

Über Koch- und Essgeschirr, Keramik, Haushaltszubehör aller Art, Naturheilmittel, Gewürze und Kräutertees oder Textilem von der Jacke bis zur Socke gibt es auch Uhren und Schmuck, Spielzeug, Vorhangstores oder antiquarische und preiswerte Bücher.

Natürlich tragen auch mehrere Imbissstände zur Verköstigung hungriger Dultbesucher bei.

Der Duft gebrannter Mandeln und Zuckerwatte gehört dazu wie das Klappern von Kochgeschirr – zur Augsburger Dult.
Zweimal im Jahr, wird der Bereich der Vogelmauer nahe der City-Galerie zur »längsten Einkaufsstraße Augsburg«. Stände reihen sich aneinander um ein buntes Gemisch an Waren an die bunt gemischte Schar der Besucher.



Schier ungebrochen ist der Ansturm auf die Budenstadt, obwohl es sich bei der Dult um ein Relikt aus der Vergangenheit handelt. Bis in das Jahr 1030 lässt sich die Geschichte der Augsburger Jahrmärkte zurück verfolgen.


Öffnungszeiten
täglich von 10 bis 19 Uhr

Ihr Vorteil

Herbstdult 2018

Viele Marktkaufleute haben zugesagt und akzeptieren die swa KAROCARD.

Immer auf die Vorteilsschilder vor Ort achten!

Hier finden Sie die aktuellen swa KAROCARD-Vorteile auf der Dult.

dots

Herbstdult 2018

Schlendern Sie über die Dult vom 29. September bis 7. Oktober 2018 zwischen Jakober- und Vogeltor.

dots
Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie diesem Einsatz zu.
Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen