Geheimnisvolle Baumgesellen

Langsam weichen die bunten Farben aus der Natur, die Bäume und Sträucher werfen das Laub ab und bereiten sich auf den Winter vor. Da kommen uns die geheimnisvollen Baumgesellen gerade recht, denn sie zaubern wieder ein bisschen Farbe hinein.

Ihr braucht Wachsmalkreiden, Fantasie und knorrige Bäume.
Am besten Ihr unternehmt mit Euren Eltern einen Ausflug raus ins Gelände - Westliche Wälder, Wertach- oder Lechauen, Stadtwald, Wittelsbacher Park, ... In und um Augsburg finden sich viele schöne Ziele. Dort geht ihr auf die Suche nach alten Bäumen oder Sträuchern mit einem verwachsenen Astloch. Mit den Wachsmalkreiden malt Ihr dann ein Gesicht hinein. So entsteht ein knorriges Kerlchen, das geheimnisvoll aus dem Wald blickt ...

Unternehmt doch einige Tage später nochmal einen Ausflug zu Eurem Baumgesellen! Diesmal vielleicht etwas später am Tag in der Abenddämmerung. Ob Ihr das Kerlchen im Schein einer Taschenlampe entdeckt, wie es aus seinem Versteck spitzelt?
Karokids
dots

Kontakt

Eva Pabst

KAROkids
Telefon: 0821/6500-8126

dots
Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie diesem Einsatz zu.
Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen