Reporterbericht Betriebshof, 20.10.11

von Clara und Tobias

Am Donnerstag, den 20.10.11 hatten 20 KAROkids die Möglichkeit eine Führung durch den Augsburger Betriebshof mitzumachen.

Erst wurden wir von Herr Schilling und Herr Jünger willkommen geheißen.

Dann, im inneren durften wir einen Blick auf den Computer werfen, der anzeigt, wo welche Straßenbahn gerade ist. Danach gingen wir in die Halle. Herr Jünger erzählte uns, dass der alte Teil der Halle vor über 150 Jahren der Augsburger Hauptbahnhof war. Außerdem erklärte er, dass die Halle über 300 m lang ist. In der Nacht stehen dort 70 Wagen, 5 Stück müssen in der Wendeschleife bei der SGL-Arena geparkt werden. Insgesamt sind es etwa 89 Straßenbahnen und ca. 90-100 Busse. Dann erreichten wir in die Werkstatt.

Die Straßenbahnen bekommen alle 200.000 km neue Räder, alle 10.000 km (7-8 Wochen) werden sie gewartet und alle 8 Jahre müssen sie zum TÜV.
Nach der Werkstatt kamen wir zur Waschanlage, wo gerade eine Straßenbahn gewaschen wurde, in der Waschanlage fährt nicht die Straßenbahn, sondern die Wischmopps.

Dann war es endlich soweit für die Rundfahrt mit der historischen Straßenbahn (Baujahr 1948), deren Höchstgeschwindigkeit liegt bei 60-70 km/h .Die Straßenbahn hat einen Tisch in der Mitte, weil sie z.Zt. als Partywaggon benützt wird.Passend zur Straßenbahn sangen wir noch schnell „Happy Birthday" für Frau Wiedemann, die Geburtstag hatte.

Anschließend bekamen wir bei einer Fragerunde noch Butterbrezen, Getränke und Gummibärchen und wir bedankten uns mit einem Applaus bei den Stadtwerken.

CLARA und TOBIAS
 

Fotos

Klicken Sie auf ein Bild, um die Bildergalerie zu starten.

ClaraTobias1.jpg
ClaraTobias10.jpg
ClaraTobias2.jpg
ClaraTobias3.jpg
ClaraTobias4.jpg
ClaraTobias5.jpg
ClaraTobias6.jpg
ClaraTobias7.jpg
ClaraTobias8.jpg
ClaraTobias9.jpg
label
Seite | 1 | 2 | 3 | 4 | 5
label

Kontakt

Eva Pabst

KAROkids
Telefon: 0821/6500-8126

dots
Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie diesem Einsatz zu.
Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen