Datenschutzhinweis zur swa KAROCARD

Vielen Dank für Ihr Interesse an der swa KAROCARD-Kundenkarte, die Ihnen von der Stadtwerke Augsburg Energie GmbH, Hoher Weg 1, 86152 Augsburg ausgehändigt wird.

1. Wer ist für die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten verantwortlich?

Für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere zum Datenschutz, ist die Stadtwerke Augsburg Energie GmbH verantwortlich. Zusätzlich sind auch die jeweiligen Marktpartner des swa KAROCARD-Programms datenschutzrechtlich verantwortlich, soweit diese Ihre Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Marktpartner erhalten keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Die jeweils aktuellen Marktpartner, die am swa KAROCARD-Programm teilnehmen, können Sie auf der Webseite www.karocard.de einsehen.

2. Welche Daten erhalten die Stadtwerke Augsburg Energie GmbH und ihre Marktpartner?

2.1 Teilnehmerdaten

Teilnehmerdaten sind Ihre persönlichen Angaben, freiwilligen Angaben und Ihre Kontaktdaten. Um am swa KAROCARD-Programm teilnehmen zu können, sind folgende persönliche Angaben von Ihnen erforderlich: Ihr voller Name, Ihre Anschrift und Ihr Geburtsdatum. Sofern für Rückfragen freiwillig mitgeteilt, gehört zu den persönlichen Angaben auch Ihre Telefonnummer. Des Weiteren bitten wir Sie um Mitteilung freiwilliger zusätzlicher Angaben, z. B. Interessen, Familiensitua-tion, Anzahl der Kinder und Personen, Wohnsituation, die gemäß Ziffer 4.2 für Zwecke der Werbung und Marktforschung genutzt werden. Sofern Sie in die Zusendung unseres swa KAROCARD-Newsletters per E-Mail gesondert eingewilligt haben, benötigen wir auch Ihre E-Mail-Adresse („Kontaktdaten“).

Widerspruchsmöglichkeit siehe Ziffer 5.

Sofern Sie weitere Kundenkarten (Partner, Kinder, sonstige Personen) beantragen, benötigen wir hierzu ebenfalls die erforderlichen persönlichen Angaben.

2.2 Karteneinsatzdaten

Wenn Sie Ihre swa KAROCARD bei Marktpartnern einsetzen, die ein Lesegerät verwenden, werden die Informationen, die über das Lesegerät des Marktpartners ausgelesen werden, gespeichert. Der Marktpartner erhält zu diesem Zeitpunkt keine Einsicht in die gespeicherten Daten. Im Einzelnen sind dies folgende Daten: Ihre swa KAROCARD-Kundennummer sowie Zeit und Ort Ihres Karteneinsatzes bei dem jeweiligen Marktpartner. Weitere Daten werden nicht über die Lesegeräte erfasst.

Marktpartner, die keine Lesegeräte verwenden, akzeptieren die swa KAROCARD als sog. „Vorzeigekarte“. Hier ist keine Datenerfassung vorgesehen.

Sofern der Marktpartner handschriftliche Notizen des Namens und/oder der swa KAROCARD-Nummer vornimmt, ist ausschließlich der Marktpartner für die datenschutzkonforme Verarbeitung dieser Daten verantwortlich.

3. An wen übermittelt die Stadtwerke Augsburg Energie GmbH meine Daten?

Wir übermitteln die von Ihnen während des Anmeldevorgangs mitgeteilten persönlichen Angaben, freiwilligen Angaben und ggf. deren Aktualisierungen konzernintern zu Datenverarbeitungszwecken weiter. Eine darüber hinausgehende Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten für die Werbung und Marktforschung an andere Partner oder sonstige Dritte außerhalb des Stadtwerke Augsburg-Konzerns erfolgt nicht.

4. Wofür werden meine Daten verwendet?

4.1 Durchführung Ihrer Teilnahme am swa KAROCARD-Programm

Die Stadtwerke Augsburg Energie GmbH wird Ihre persönlichen Angaben und Karteneinsatzdaten für die Durchführung Ihrer Teilnahme am swa KAROCARD-Programm, verarbeiten, nutzen und gegebenenfalls aktualisieren. Unsere Marktpartner erhalten auf Anfrage ausschließlich anonymisierte und verdichtete Nutzungsdaten, welche keinen Rückschluss auf einzelne Personen zulassen.

4.2 Werbung und Marktforschung

Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich einverstanden, dass die Stadtwerke Augsburg Energie GmbH die oben für die Begründung, Durchführung und ggf. Beendigung des Vertrags erhobenen Daten auch verwendet, um Sie per Brief und/oder per E-Mail und/oder per Telefon über Produkte, Services und Angebote der swa KAROCARD zu informieren bzw. zu Marktforschungszwecke zu verwenden. Sie sind auch einverstanden, dass die Stadtwerke Augsburg Energie GmbH diese Daten an die Stadtwerke Augsburg Wasser GmbH, die Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH sowie die Stadtwerke Augsburg Carsharing-GmbH übermittelt, damit Sie neben den Produktinformationen der Stadtwerke Energie GmbH (Energielieferung und Energiedienstleistung) von diesen Firmen über deren Produktsortimente Wasserlieferung und Wasserdienstleistung, öffentlicher Personennahverkehr bzw. gemietete Mobilität per Mail und/oder per Telefon informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, z.B. per Brief an die Stadtwerke Augsburg Energie GmbH, Hoher Weg 1, 86152 Augsburg oder per Mail karocard@sw-augsburg.de.

4.3 Einsatz von Dienstleistern

Die Stadtwerke Augsburg Energie GmbH beabsichtigen derzeit keine konzernfremden Dienstleister zur Durchführung Ihrer Teilnahme am swa KAROCARD-Programm zu beauftragen

(z. B. externe Auftragsdatenverarbeiter, Rechenzentren und Lettershops). Sollte dennoch eine entsprechende Beauftragung erfolgen, werden diese Dienstleister nur weisungsgebunden eingesetzt. Sämtliche Auftragsdatenverarbeiter erhalten dann nur in dem Umfang und für den Zeitraum Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, der für die Erbringung der Leistungen jeweils erforderlich ist.

5. Muss ich eine Einwilligungserklärung abgeben und kann ich diese widerrufen?

Was passiert, wenn ich keine Einwilligungserklärung erteile oder diese widerrufe?

Sofern Sie eine Einwilligungserklärung abgegeben haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (Kontaktdaten siehe Ziffer 8). Wenn Sie keine Einwilligung abgegeben oder diese widerrufen haben, können Sie dennoch am swa KAROCARD-Programm teilnehmen. In diesem Fall werden die Stadtwerke Augsburg Energie GmbH Ihre persönlichen Angaben und Karteneinsatzdaten nur noch insoweit verwenden, als dies für Ihre Programm-Teilnahme erforderlich ist (vgl. Ziffer 4.1).

6. Welche Möglichkeiten habe ich, Auskünfte über die Verwendung meiner Daten zu erlangen oder meine Daten berichtigen zu lassen?

Wir werden Ihnen gerne auf Anfrage Auskunft darüber erteilen, welche Daten wir von Ihnen speichern und wie wir sie verwenden. Sollten Ihre bei uns gespeicherten Daten unrichtig sein, so werden wir sie korrigieren. Diesbezüglich können Sie uns unter der in Ziffer 8 genannten Adresse des swa KAROCARD Kundenservice anschreiben oder in sonstiger Weise kontaktieren.

7. Welche Daten sind auf der swa KAROCARD gespeichert und wie werden die Daten erfasst? Sind die Daten sicher?

Wenn Sie die swa KAROCARD vor sich liegen haben, sehen Sie Ihren Vor- und Nachnamen in Klarschrift aufgedruckt, um den Marktpartner in Zweifelsfällen eine Identifikation des Inhabers zu ermöglichen. Ferner sehen Sie eine Zahlenkombination unterhalb des Namens. Das ist Ihre swa KAROCARD-Nummer, die auch auf dem Chip der swa KAROCARD abgespeichert ist und von den Lesegeräten bei unseren Marktpartnern berührungslos erfasst werden kann, sofern die swa KAROCARD mit weniger als 1 cm Abstand über dem Lesegerät positioniert wird. Weitere Daten sind auf dem Chip der swa KAROCARD (Grundversion) nicht gespeichert. Damit Unbefugte die Daten nicht lesen können, wurden diese zusätzlich mit einem Verschlüsselungsverfahren abgesichert. Somit stellen wir sicher, dass nur von uns berechtigte Lesegeräte die Daten verwerten können.

8. Ansprechpartner für den Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz des swa KAROCARD-Programms haben, können Sie sich jederzeit an die Stadtwerke Augsburg Energie GmbH, Kundencenter swa KAROCARD, Hoher Weg 1, 86152 Augsburg oder an den zuständigen Datenschutzbeauftragten unter Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Stabsstelle Beauftragtenwesen - Datenschutz, Hoher Weg 1, 86152 Augsburg wenden.

Stand: August 2016

Download Datenschutzhinweis swa KAROCARD

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie diesem Einsatz zu.
Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen